Evaluation

Seit 2010 wird die Effektivität des Verhaltenstherapeutischen Wortschatztrainings im Rahmen einer Evaluationsstudie in Kooperation mit mehreren Grundschulen überprüft. Es liegt hierfür die Genehmigung der Regierung von Oberbayern vor, die ein „erhebliches pädagogisch-wissenschaftliches Interesse an den Ergebnissen der Datenerhebung“ anerkennt.

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Kinder der beteiligten Grundschulen. Es soll die Fragestellung untersucht werden, ob die einjährige Durchführung des Verhaltenstherapeutischen Wortschatztrainings zu einer Verbesserung der Rechtschreibkompetenzen führt.

 

 

Die Ergebnisse der Pilotstudie deuten darauf hin, dass das einjährige Üben mit dem Verhaltenstherapeutischen Wortschatztraining zu einer Steigerung der Rechtschreibfertigkeiten von mindestens zehn Prozentrangplätzen führt.

Hier finden Sie uns

Praxis Simonszent
Hubert-Deschler-Straße 1
82131 Gauting

Kontakt

Rufen Sie einfach an

Telefon 089/ 89 39 89 39 oder nutzen sie unser Kontaktformular.